Von Pinguinen, über Teufelchen, dem Elefanten Elmar, Monsterchen bis zu Fröschen wurden verschiedene, tolle Laternen erstellt, die am kommenden Donnerstag um 17Uhr beim Martinsumzug der Osterfeldschule hell erstrahlen werden.

Die Woche vom 6.-10. November stand ganz im Zeichen von St. Martin.

In vielen Klassen wurden fleißig Laternen gebastelt, zum Teil mit tatkräftiger Unterstützung der Eltern.

Am Freitag erwartete die Kindern aller Klassen ein besonderes Highlight. Aus einem Teil vom Erlös des Brezelverkaufs für den Martinsumzug konnte für jede Klasse ein leckeres Riesenbrezel bestellt werden, das im Gedanken an St. Martin in der Klasse unter allen Kinder aufgeteilt wurde.

Schreibe einen Kommentar