Am 19.4.18 kam Herr Bullenda zu uns in die Klasse. Er brachte sehr viele interessante Vogelaufnahmen mit. Anschließend gingen wir ins Naturschutzgebiet, um Vogelstimmen zu hören. Wir hörten den Zilpzalp, den Zaunkönig, die Amsel und die Mönchsgrasmücke. Er erklärte uns viele interessante Dinge. Wir sind eine ganze Runde durchs Naturschutzgebiet gegangen. Wir fanden auch viele Nacktschnecken und Weinbergschnecken. Am Ende haben wir noch ein Quiz gemacht. ES war Gleichstand und als Gewinn gab es Weingummis.

von Anna Mia und Lilya

 

Schreibe einen Kommentar