Am Samstag öffnete unsere Schule die Türen für die Allgemeinheit.

Die Schülerinnen und Schüler präsentierten interessierten Eltern einen ganz normalen Schulalltag bei uns. So konnten alle sehen wie die Kinder bei uns Mathe, Deutsch und viele andere Dinge lernen. Schon lange kann man den Unterricht von früher nicht mehr mit heute vergleichen. Die Individualität und die Lernbedingungen eines einzelnen Kindes stehen immer mehr im Mittelpunkt. Dazu zählen auch Bewegungspausen und weitere bewegte Angebote, in denen unsere Schülerinnen und Schüler Unterrichtsinhalte begreifen und ihr Arbeitsverhalten stetig verbessern.

Schreibe einen Kommentar