Am 21.11.2018 besuchte ein Kontrabassist der Philharmonie Westfalen die beiden 3. Klassen. Er stellte uns sein Instrument vor. Außerdem hatte er einen selbst gebauten Kontrabass dabei, auf den auch einige Kinder spielen durften.

Zwei Tage später besuchten wir das Kinderkonzert „Die Vier Jahreszeiten“ von Antonio Vivaldi. Dazu liefen wir zu Fuß zur Stadthalle in Unna. Ein Streichorchester mit Geigen, Bratschen, Cellos und Kontrabassen zeigte uns, wie man auf den Instrumenten die Jahreszeiten darstellen kann: Regentropfen, klirrende Kälte, Wind, Donner, Hitze oder Schlittschuh laufen. Das war sehr interessant.

Viele von uns hörten zum ersten Mal klassische Musik.

Zurück ging es dann mit dem Bus. Es war ein schöner Ausflug.

Schreibe einen Kommentar