Am 18.11.2019 war die Polizei zu Besuch an der Osterfeldschule. Die Erstklässler sammelten sich zunächst im Katzenraum und besprachen mit dem Polizisten die wichtigsten Regeln. Viele Kinder wussten schon sehr gut Bescheid und meldeten sich eifrig bei den Fragen des Polizisten. Im Anschluss gingen die Erstis nach draußen und übten die besprochenen Regeln im Straßenverkehr.

Schreibe einen Kommentar