Der Weihnachtsgottesdienst der Osterfeldschule fand wieder mit zahlreichen Eltern und Großeltern in der Turnhalle statt. Dieses Jahr wurde der Gottesdienst von den Kindern der 3. Klassen vorbereitet. Einige Kinder der 3a deckten den Altar mit Krippe, Kerze, Engel und Bibel ein und einige andere Kinder lasen die Fürbitten vor. Immer wieder wurden zwischendrin gemeinsam weihnachtliche Lieder gesungen. Die Kinder der 3b hatten ein Theaterstück vorbereitet, was sie sehr schön vorgespielt haben. Zum Abschluss gab es noch ein kleines Weihnachtskonzert der Jeki-Kinder unter Leitung von Herrn Piepke, die ihre gelernten Stücke wie ‚Leise rieselt der Schnee‘ und ‚Jingle Bells‘ toll präsentierten. Als letztes kam Frau Hassel nach vorne und bedankte sich bei allen Eltern, die die Schule in diesem Jahr schon in verschiedenen Bereichen tatkräftig unterstützt haben: Leseeltern, Obstschnippler, Klassen- und Schulpflegschaft, Förderverein und viele mehr.

Wir wünschen allen Kindern und ihren Familien schöne Weihnachtstage und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2020!!!

Schreibe einen Kommentar