Das Ministerium des Landes NRW hat erste Informationen zum Schulbetrieb                                                    nach den Osterferien bekannt gegeben:

  • Die Grundschulen bleiben über den 20.04.2020 hinaus zunächst geschlossen.
  • Vorgesehen ist, den Schulbetrieb an den Grundschulen am 04.05.2020 vorerst    ausschließlich für den Jahrgang 4 wiederaufzunehmen.
  • Die bisherige Notbetreuung wird fortgesetzt und in einem angemessenen  Umfang auf weitere Bedarfs- und Berufsgruppen ausgeweitet.
  • Alle am 20.04.2020 einzuleitenden, organisatorischen Vorbereitungsmaßnahmen  haben zum Schutze der Lehrerinnen und Lehrer, der Schülerinnen und Schüler  und aller in Schule Beschäftigten unter Einhaltung klarer Hygienevorgaben und  unter Sicherstellung des notwendigen Infektionsschutzes zu erfolgen.

Weitere Informationen zur Organisation, u.a. zur Weiterführung der Notbetreuung,                                  folgen und werden bald hier bekannt gegeben.

Die 13. Schulmail können Sie hier nachlesen:

https://www.schulministerium.nrw.de/docs/bp/Ministerium/Schulverwaltung/Schulmail/Archiv-2020/2004016/index.html

Schreibe einen Kommentar