Da die übliche Verabschiedung mit allen Kindern der Schule und den Eltern nicht möglich war, bildeten alle Drittklässler ein Spalier, durch das die Viertis laufen konnten. Unter dem Applaus der Mitschüler und der Anfeuerung der Lehrkräfte durchquerten alle Kinder das Spalier und erhielten am Ende von Frau Hassel und Frau Bußmann ihr Zeugnis.

Wir wünschen unseren Viertklässlern und ihren Eltern alles Gute und einen guten Start an den neuen Schulen.

Schreibe einen Kommentar