Am Mittwoch stand der Weihnachtsgottesdienst auf dem Programm, der durch die Kinder der 3. Klassen unter dem Thema ‚Engel‘ gestaltet wurde. Nachdem sich die Kinder klassenweise auf ihren Plätzen in der Sporthalle eingefunden hatten, begann einige Kinder der 3b ihre mitgebrachten, verschiedenen Engel zu zeigen und über deren Bedeutung für sie zu erzählen. Pfarrer Jeck fragte später die Kinder, wie sie sich Engel vorstellen, worauf viele Kinder Engel als weiß gekleidet, mit Flügeln und auch teilweise mit Heiligenschein beschrieben. Im Anschluss wurde die Weihnachtsgeschichte von verschiedenen Kindern vorgelesen. Nachdem zwischendurch immer mal wieder Weihnachtslieder wie ‚Alle Jahre wieder‘, ‚Stille Nacht, Heilige Nacht‘ etc. angestimmt wurden, trug zum Schluss noch einige Kinder der 3a kleine Gebete vor.

Schreibe einen Kommentar