Klassenlehrerin Frau Nüsken
Klasse 4a

Hallo,

wir sind die Klasse 4a.

Bei uns arbeiten, spielen und lachen momentan 20 Kinder und zwei Erwachsene. Unser Klassentier ist ein ganz liebes Monster – „Lollo“ – ein Sorgenfresser. Dabei brauchen wir Lollo als Sorgenfresser zum Glück nur ganz selten. Die Schulschließungen und Einschränkungen in unserem Schulleben haben wir gemeinsam gut gemeistert. Besonders spannend ist die Arbeit mit unserem neuen I3-Board. Viele Dinge kann man nun ganz unkompliziert in Farbe sehen, vergrößern, ausschneiden und auch Videos schauen – zum Beispiel im Sachunterricht. In der Freiarbeit spielen wir gerne die Spiele Eiermatsch oder verschiedene Quartette. Aber auch die Magnet-Platten und die Faden-Bilder erfreuen sich größter Beliebtheit. Leider ist Schule aufgrund des Corona-Virus momentan oft anstrengend (Maske / Hände desinfizieren) und viele Dinge sind verboten oder nicht möglich. Aber das versuchen wir mit Humor und anderen lustigen und schönen Dingen (Filme gucken) zu kompensieren und das gelingt uns auch ganz gut. 🙂 Wir haben dieses Schuljahr auch schon einen Ausflug in den Dortmunder Zoo gemacht und hoffen auf eine Klassenfahrt im zweiten Halbjahr.